Sex, Liebe und die Suche nach Sinn

Spirituell gefärbte Gedanken und Geschichten zur Evolution der Liebe

Verlangen und Liebe – Wollen und Haben

Hinterlasse einen Kommentar

Wie verhalten sich Liebe und Verlangen, Haben und Wollen? In diesem Ted Talk beschäftigt sich Esther Perel mit dem Dilemma, dass tiefe Liebe uns Geborgenheit, Fürsorge und Nähe bringt, dass aber Leidenschaft und Verlangen von Überraschung, dem Unberechenbaren und Unkontrollierten lebt, und wir als moderne Menschen beides wollen, also widersprüchliche Bedürfnisse zu verbinden suchen.

Esther Perel beeindruckte mich, weil sie diese Frage mit so viel Leidenschaft, Gründlichkeit und Klarheit angeht und sie auch in einen historischen Kontext setzt. Ich fand es auch sehr aufschlussreich, dass sie hervorhebt, wie wichtig Eigenständigkeit und auch Alleinsein in einer erfolgreichen Beziehung sind.

In meiner Erfahrung bewegen sich die Pole Liebe und Verlangen immer wieder aufeinander zu, wenn die Beziehung auf Entwicklung ausgerichtet ist:  wenn wir uns verändern, in einem echten Wachstumsprozess unterwegs sind, kӧnnen wir in Liebe eine tiefe stille Entspannung miteinander teilen, in der alles Wollen verebbt, und gleichzeitig macht uns der Sinn für das noch Unbekannte ineinander und zwischen uns unheimlich attraktiv. Evolution ist seyy!                                                                                                                                                                                                                                                                                 Das ist eine subtilere Ebene als die rauhe, wilde Lust der sexuellen Anziehung, des körperlichen Wollens, aber um nichts weniger erfüllend und spannend, im Gegenteil!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s